Himmelblau

RosTulpenrot und Rabenschwarz
sind bass erstaunt und schrei’n   
wie kann denn trotz der ganzen Müh‘
so etwas möglich sein.

Das Wiesengrün ist besser dran
die Menschen dachten eben
Dass Weltenliebe grün sein muss –
passiert schonmal im Leben

Noch besser geht ’s dem Sonnengelb
es darf sich nunmehr schmücken
mit einem schmucken Grinsepott –
auch das hat seine Tücken

Doch Hilfe braucht das Himmelblau
die meisten packen an
Damit der Himmel über uns
bald wieder strahlen kann

.

© copyright all lyrics wolfgang weiland

.

der beitrag beteiligt sich:

Schreiben gegen Rechts – ein Buch der Zuversicht!

bitte dort vorbeischauen…

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Himmelblau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s